Ein Winterurlaub in den Bergen Tirols

zahlreichen Aktivitäten an der frischen Luft

In Kappl erwartet Sie ein schneesicheres und familienfreundliches Skigebiet mit 10 komfortablen Liftanlagen und 42 Pistenkilometern in allen Schwierigkeitsstufen. Erleben Sie das unvergessliche Schneevergnügen im sonnigsten Skigebiet des Paznauntals auch abseits der Pisten. Das weitläufige Hinterland bietet unverspurte Hänge zum Freeriden, Tourengehen oder Schneeschuhwandern.

Der Sunny Mountain Erlebnispark und die umfassende Kinderbetreuung mit sympathischen und geschulten BetreuerInnen lassen Kinderherzen höherschlagen und die 6 km lange Rodelbahn ist besonders für Familien mit Kindern ein spannendes Erlebnis. Außerdem befinden sich zahlreiche Hütten und Bergrestaurants in Kappl sowie der Funpark Alblitt für Freestyler und Snowboarder.

Ob traditionell oder international – die vielen Restaurants und Pizzerien im Tal servieren Ihnen kulinarische Köstlichkeiten und Tiroler Spezialitäten aus der Genussregion. Entspannung finden Sie mit den Wellness- und Beautyangeboten in einem der extravaganten Hotels in Kappl und auch die Shoppingmöglichkeiten im Dorf lassen Ihnen die Freiheit, Ihren Urlaub völlig flexibel zu gestalten.

Entdecken Sie das nächtliche Partyvergnügen in den Cafés, Bars und Après-Ski-Lokalen in Kappl und die ausgelassene Stimmung bei den Top-Events – bei den Live-Konzerten, Sportevents, traditionellen oder kulinarischen Veranstaltungen. Wem Kappl dennoch etwas zu ruhig ist, der macht sich einfach auf den Weg in das nur sieben Kilometer entfernte Ischgl – einem der beliebtesten Winter Hotspots weltweit.

Das Top-Familienskigebiet Kappl im Paznaun

Sie suchen die perfekte Destination für Ihren Familien-Skiurlaub in Österreich? Dann sind Sie in Kappl genau am richtigen Ort. Nirgendwo sonst in Tirol erlebt die gesamte Familie so viele Highlights wie im Paznaun. Pssst: Das charmante Skigebiet gilt als der ultimative Geheimtipp für Groß und Klein! Von kleinen Skigebieten nimmt man manchmal an, dass sie nicht so modern sind. Auf Kappl trifft das allerdings keineswegs zu! Denn alle Anlagen sind auf dem neuesten Stand der Technik.

Die weiße Pracht breitet sich wie ein Glitzerteppich über die Landschaft. Die schneebedeckten Fichten- und Lärchenäste lassen hier und da das weiße Pulver auf den Boden rieseln. Sie stehen oben, die Ski sind angeschnallt, der Helm ist zurechtgerückt und die Brille poliert. Beim Anblick des unverspurten Hanges steigt das Gefühl von Freiheit, Glück und Adrenalin in Ihnen auf. Der Wunsch, eine Spur in die unberührte Landschaft zu ziehen und einzutauchen in den Tiefschnee. Das ist Freeriden auf höchster Ebene!

Das kleine, familienfreundliche Skigebiet Kappl ist ein echtes Powder-Paradies abseits der präparierten Pisten. Unzählige Abfahrtsmöglichkeiten eröffnen sich für Ski- und Snowboardfahrer im Backcountry-Gebiet und um einem herum, ein atemberaubendes Bergpanorama. Nahezu alle Freeride-Hänge sind von der Bergstation der Alblittkopf- bzw. Alblittbahn aus zu erreichen. Sobald sich Ihr Puls beschleunigt und das Herz fast in die Hose rutscht, einfach losstarten und hinab ins unberührte Naturerlebnis!

Nicht nur Skihaserl, Snowboarder und Freerider kommen in Kappl auf ihre Kosten. Auch abseits der Piste gibt es jede Menge an sportlichen Aktivitäten zu entdecken. Ganz gleich, ob Tourenski-Fan, Rodel-Spezialist oder Schneeschuhwanderer: Den Winterzauber im Paznaun kann man auf unterschiedlichste Weise entdecken:

  • Schneeschuhwandern in der unberührten Winterlandschaft
  • Ruhe und Stille beim Winterwandern
  • sechs Kilometer Rodelspaß bei Tag und Nacht
  • hoch hinauf beim Skitourengehen
  • Mountainbikevergnügen im Winter – Fatbiken im Schnee

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen